ÖDP Randersacker

Weinbaukompetenz in den Kreistag

Weinbaukompetenz in den Kreistag

Liebe Kolleginnen und Kollegen aus dem Weinbau,Unser Weinbauteam für den Kreistag

am 15. März wird der neue Kreistag für den Landkreis Würzburg gewählt. Der Weinbau stellt nicht nur für uns, sondern für den Landkreis als Ganzes, einen wichtigen Wirtschaftsfaktor dar, viele
Familien leben direkt oder indirekt von ihm und unser Beitrag zum Erhalt unserer Kulturlandschaft steht außer Frage. Trotzdem war Viktoria Marold in der vergangenen Wahlperiode die einzige Kreisrätin im Landkreis Würzburg, die aus unserem Berufsstand kommt.

Manchen von Euch ist es vielleicht schon aufgefallen, aber auf den Listen der politischen Mitbewerber finden sich für diese Wahl überhaupt keine hauptberuflichen Winzerinnen und Winzer. Wir selbst kandidieren aussichtsreich auf der Liste der ödp, weil wir überzeugt sind, dass wir zusammen mit unserm Spitzenkandidat Matthias Henneberger und der ödp unsere Interessen als regionale Erzeuger gut vertreten werden. Wie schaut so eine Vertretung in einem kommunalen Gremium aus? Oft sind es die kleinen Dinge: Wir beklagen uns seit Jahren, wenn München keine fränkischen Weine ausschenkt. Bei einem Festakt unseres Landkreis wurde Wein aus Rheinhessen und aus einem Nachbarlandkreis ausgeschenkt. Wir von der ödp beantragten deshalb, dass ein regionaler Fair-Trade Landkreis Wein aus dem eigenen Landkreis ausschenken soll. Statt peinlich berührt zu sein, wurde der Antrag von den Anderen belächelt. Trotzdem erfolgreich: Der Landrat hat das Anliegen umgesetzt.

Wir alle können dem Weinbau genügend Gewicht im Landkreis geben:
Je 3 Stimmen für uns drei Winzerinnen und Winzer, sowie für unseren Spitzen-kandidaten Matthias Henneberger und idealer Weise das Listenkreuz bei der ödp. Außerdem bitte an möglichst viele Kolleginnen und Kollegen weitersagen - Teilen erlaubt!

Viktoria Marold       Otto Schenk         Sandrine Heimig

 

Weinbaukompetenz in den Kreistag

 

 

 

News + Tipps


Jeweils am zweiten Dienstag im Monat findet ein kommunalpolitisches Bürgergespräch mit unseren Kreisräten statt. Treffen Sie Viktoria Marold und Matthias Henneberger. Beide berichten aus dem Kreistag und seinen Ausschüssen und stehen für Ihre Fragen und Anregungen zur Verfügung.

weiter

Termine

Diese Website verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden. Nähere Informationen erhalten Sie hier Alles klar!