ÖDP Randersacker

2020

Vielen Dank für Ihr Interesse unserer Kandidatur zum Kreistag!

 

"Jetzt leben wir seit 30 Jahren in Einheit, Freiheit und Demokratie. Nur: Nehmen wir das bitte nicht als selbstverständlich! Wir brauchen die Demokratie – aber ich glaube: derzeit braucht die Demokratie vor allem uns!"

[...]

"Sie alle sind Teil dieser Demokratie. Indem Sie wählen gehen, indem Sie sich politisch einmischen – auf einer Straßendemo oder in einer Partei oder in einem Gemeinderat, wo an vielen Orten heute so dringend Nachwuchs gesucht wird.

Kurzum: Sie alle haben ein Stück Deutschland in Ihrer Hand!"

Weihnachtsansprache von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier am 25. Dezember 2019

 

Bei uns in der ödp können Sie aktiv werden! Für Demokratie, für Ökologie, für bürgerliches Engagement!
Gerade der Kreistag bietet viele Möglichkeiten in der unmittelbaren Umgebung Einfluss zu nehmen:


Zum Beispiel bei der Frage wohin das Geld fließt...

...in den öffentlichen Nahverkehr oder in den Ausbau der Kreisstraßen?

...die Förderung des Breitensports oder die Anschaffung eines weiterne Flugzeugs für den Flugsport?

...in Fairtrade und regionale Produkte

...Optimierung der Schullandschaft durch Nutzung der freistehenden Ressourcen und inteligentem EInsatz des Geldes

...Natur- und Artenschutz

...Regional und Fair

...Energiewende verwirklichen

...Flexible moderne Mobilität auch auf dem Land - Radwege ergänzen - Nahverkehr ausbauen - Elektromobilität ermöglichen

...Nachhaltige Finanzen

...Keine neuen Schulden

...Transparente Demokratie

...Bürgernahe Entsorgung und Verwertung

 

Das bayrische Wahlsystem sieht vor, dass jede Liste zum Kreistag bis zu 70 Kandidatinnen und Kandidtane umfassen kann. Da haben wir für Sie uns Ihre Ideen noch Platz! 

Melden Sie sich bei uns! Für 2020 steht die Liste, aber Mitarbeit ist bei uns auch während der Zeit erwünscht. Außerdem ist 2026 ja schon wieder Kommunalwahl :-)

 

Hier gibt's die drei nötigen Formblätter, damit es mit der Kandidatur klappt

Auf den Link klicken, ausdrucken, ausfüllen, unterschreiben und dann an die ödp im Landkreis Würzburg, Kirchplatz 5, 97236 Randersacker

1. Die Erklärung über die Bereitschaft zur Kandidatur

http://www.wuerzburg-land.de/files/erklaerungen-fuer-bewerberinnen-und-bewerber.pdf

2. DIe Zustimmung, dass die Gemeinde Auskunft zur Wählbarkeit geben darf

http://www.wuerzburg-land.de/files/bescheinigung-ueber-die-waehlbarkeit.pdf

3. DIe Zustimmung, dass die Gemeinde Auskunft über das Nichtvorliegen von Ausschlussgründen geben darf

http://www.wuerzburg-land.de/files/bescheinigung-ueber-das-nichtvorliegen-von-ausschlussgruenden.pdf

 

Alle anderen Formalien erledigen wir für Sie / Dich. 

Vielen Dank für's mitmachen!

News + Tipps


Hier gibts den gesamten Gesetzentwurf des Volksbegehrens zum nachlesen, aber auch kompakte Hintergrundinfos

weiter

Die Ziele des Volksbegehren Artenvielfalt

Diese Website verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden. Nähere Informationen erhalten Sie hier Alles klar!